• Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen

Am 07.06.2017 wählte der Nitztaler Löschzug in der Alten Schule in Nitztal seinen neuen Löschzugführer.

Zur Wahl stand als einziger Bewerber Benjamin Alheit, der sich in Absprache mit der zurzeit tätigen Zugführung und der Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr auf den Posten beworben hatte. Oberbürgermeister Wolfgang Treis leitete die Wahl, bei der Benjamin Alheit einstimmig in sein neues Amt gewählt wurde. Er wird ab 18. Juli vorerst für zwei Jahren die Führung des Löschzuges übernehmen. Er folgt damit Friedhelm Sauerborn nach, der aus persönlichen Gründen um einen Nachfolger bemüht war. „Ich danke Ihnen für Ihre Bereitschaft, dieses wichtige Amt zu übernehmen und wünsche Ihnen für die Erfüllung dieser Aufgabe alles Gute“, so Oberbürgermeister Treis. (Quelle: Pressemitteilung der Stadtverwaltung Mayen)

DWD Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Freitag, 21.Sep. 06:00 bis Freitag, 21.Sep. 18:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Freitag, 21.Sep. 10:00 bis Freitag, 21.Sep. 18:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/09/2018 - 09:23 Uhr

Wir alle sind Feuerwehr

Mayen Wetter