• Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
 

eiko_icon Rauchentwicklung aus Gebäude

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brand
Zugriffe 313
Einsatzort Details

Mayen, Ostbahnhofstraße
Datum 20.03.2017
Alarmierungszeit 19:16 Uhr
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 23
eingesetzte Kräfte

Löschzug Kernstadt
  • HLF 20/16
  • DLA(K) 23/12
  • LF 16/12
  • ELW 11/1
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLA(K) 23/12  LF 16/12  ELW 11/1

Einsatzbericht

Die Feuerwehr wurde aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Wohngebäude im Umfeld des Ostbahnhofes alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das Gebäude mit der Unterstützung der Polizeiinspektion Mayen evakuiert. Sodann ist die Suche nach der Quelle für die Rauchentwicklung aufgenommen worden. Schließlich könnte brennender Unrat in einem Lichtschacht mit einer Kübelspritze abgelöscht werden.

Im Einsatz waren neben den Kräften der Feuerwehr Mayen die Polizeiinspektion Mayen sowie der Rettungsdienst.

 

DWD Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Freitag, 21.Sep. 10:00 bis Freitag, 21.Sep. 18:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Freitag, 21.Sep. 06:00 bis Freitag, 21.Sep. 18:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/09/2018 - 10:10 Uhr

Wir alle sind Feuerwehr

Mayen Wetter