• Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
 

eiko_icon Küchenbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brand
Zugriffe 337
Einsatzort Details

Mayen Koblenzer Straße
Datum 13.04.2017
Alarmierungszeit 21:02 Uhr
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 31
eingesetzte Kräfte

Löschzug Kernstadt
  • HLF 20/16
  • LF 16/12
  • TLF 20/40 SL
  • ELW 11/1
  • Kdow 10/1
Löschzug Hausen
  • TLF 16/24 Tr
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF 16/12  TLF 20/40 SL  ELW 11/1  Kdow 10/1  TLF 16/24 Tr

Einsatzbericht

Ein Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus führte zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr. Während ein Trupp unter Pressluftatmern die Brandbekämpfung in der im ersten Obergeschoss gelegenen Wohnung aufgenommen hatte, wurden die weiteren Etagen und Wohnungen durch weitere Einsatzkräfte evakuiert und die jeweiligen Personen dem Rettungsdienst des DRK zugeführt. In der Folge musste die Einsatzstelle belüftet und freigemessen werden. Zudem wurden mehrere Nachkontrollen mit der Wärmebildkamera durchgeführt.

 

DWD Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Montag, 10.12. 18:00 bis Dienstag, 11.12. 10:00
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Montag, 10.12. 18:00 bis Dienstag, 11.12. 10:00
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 10/12/2018 - 22:50 Uhr

Wir alle sind Feuerwehr

Mayen Wetter