• Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen
Fahrzeugname Beschreibung Letzter Archiveintrag Organisation
Einsatzkomponente V3.18.0 (C) 2016 by Ralf Meyer ( www.einsatzkomponente.de )
HLF 20/16 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 2.000 ltr. Wassertank, 200 ltr. Schaumtank, Digidos Schaumzumischung, Lichtmast, Rettungssatz 05.01.2018 Löschzug Kernstadt
DLA(K) 23/12 Drehleiter mit Korb Stromerzeuger 5 kVA, Flutlichtscheinwerfer, Wenderohr, Krankentrage mit Halterung, Pressluftatmer 03.01.2018 Löschzug Kernstadt
LF 16/12 Löschgruppenfahrzeug 1600 ltr. Wassertank, FP 16/8, Lichtmast, Stromerzeuger 8 kVA, Hydroaggregat mit Schere/Spreizer 01.01.2018 Löschzug Kernstadt
TLF 20/40 SL Tanklöschfahrzeug Löschwassertank 4.500 ltr., 500 ltr. Schaummittel im Tank, 80 ltr. alkoholbeständiges Schaummittel 28.09.2017 Löschzug Kernstadt
ELW 11/1 Einsatzleitwagen 1 festeingebaute Sprechfunkgeräte analog und digital, Drucker/Fax, elek. Schere/Spreizer, 1 PA 01.01.2018 Löschzug Kernstadt
GWG 2 Gerätewagen Gefahrgut Schlauchpumpe, Gefahrgutumfüllpumpe, Schlauchmaterial, Handmembranpumpe, Hitzeschutzbekl., CSA, PAs 21.12.2017 Löschzug Kernstadt
MTF 1/19 Mannschaftstransportfahrzeug digitaler Funkgerätesatz, Verbands- sowie Verkehrssicherungsmaterial 03.01.2018 Löschzug Kernstadt
MZF 1 Mehrzwecktransportfahrzeug 1 26.12.2017 Löschzug Kernstadt
MZF 3 Mehrzwecktransportfahrzeug 3 03.01.2018 Löschzug Kernstadt
Kdow 10/1 Kommandowagen Digitalfunk jeweils HRT und MRT, Verkehrssicherungsmaterial 01.01.2018 Löschzug Kernstadt
TLF 16/24 Tr Tanklöschfahrzeug 2.400 ltr. Wassertank, FP 16/8, Dachmonitor, entnehmbare DZA Firedos, Atemschutzgeräte 19.12.2017 Löschzug Hausen
MTF 2/19 Mannschaftstransportfahrzeug Absicherungsmaterial, Industriesauger, Kleinmaterial, HRT 20.11.2017
GW-Mess Gerätewagen – Messtechnik Diverse Messgeräte, Chipmessgerät, Photoionisationsdetektor, MRT, HRT, Pressluftatmer 22.02.2017 Löschzug Hausen
MLF Mittleres Löschfahrzeug 03.01.2018 Löschzug Kürrenberg
TSF-W Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser Wassertank 800 ltr., PFPN 10-1000, Atemschutzgeräte, Faltbehälter 14.10.2017 Löschzug Nitztal
DL 17 Drehleiter handbetriebene Drehleiter - Löschzug Kernstadt
Kdow 10/1 Astra (a.D.) Kommandowagen Digitalfunkgerät HRT, Verkehrssicherungsmaterial 30.08.2016 Löschzug Kernstadt
TSF 4/47 (a.D.) Tragkraftspritzenfahrzeug PFPN 10-1000 Ultraleicht, Atemschutzgeräte, Schlauchmaterial, 4-teilige Steckleiter 03.06.2017 Löschzug Nitztal
Kdow 10/2 VW Synchro (a.D.) Kommandowagen Digitalfunkgerät HRT, Verbands- und Verkehrssicherungsmaterial 05.06.2016 Löschzug Kernstadt
MTF 2/19 (a.D.) Mannschaftstransportfahrzeug Digitalfunkgerät, Verkehrssicherungs- und Verbandmaterial 09.09.2016 Löschzug Hausen

DWD Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL und SCHNEEVERWEHUNG
Mittwoch, 17.01. 08:00 bis Mittwoch, 17.01. 18:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. Bei Sturmböen über 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) kommt es zu Schneeverwehungen. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Mittwoch, 17.01. 00:00 bis Mittwoch, 17.01. 22:00
Es treten oberhalb 600 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit schweren Sturmböen bis 95 km/h (26m/s, 51kn, Bft 10) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Mittwoch, 17.01. 09:00 bis Mittwoch, 17.01. 22:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Mittwoch, 17.01. 08:00 bis Mittwoch, 17.01. 18:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 200 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Mittwoch, 17.01. 16:00 bis Mittwoch, 17.01. 20:00
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf.
5 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/01/2018 - 16:00 Uhr

Wir alle sind Feuerwehr

Mayen Wetter