Entfernung von Wespennestern durch die Freiwillige Feuerwehr Mayen

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mayen weist aufgrund der sommerlichen Witterung darauf hin, dass die Entfernung von Wespennestern nicht in deren Zuständigkeit fällt. Sofern Wespennester festgestellt werden und von diesen störende Einwirkungen ausgehen, können diese durch fachkundige Schädlingsbekämpfer entfernt werden. Ein Tätigwerden ist aufgrund der Regelung des Landesgesetzes über den Brandschutz, die allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz nur im Gefahrenfall zulässig.

DWD Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21.07.2019 - 10:18 Uhr

gültiger Bereich : Andernach  
Info über den Waldbrandgefahren-Index :
Die Berechnung erfolgt auf der Grundlage stündlicher Zeitreihen; verwendet werden Lufttemperatur, relative Luftfeuchte, Windgeschwindigkeit, Niederschlagsrate bzw. Schneemenge, sowie die kurz- und langwellige Strahlung der Atmosphäre. Die Modellausgabe des WBI erfolgt in den Stufen 1 – 5 (sehr geringe bis sehr hohe Gefahr), wobei auf den Maximalwert des Zeitraums 12 – 18 UTC zurückgegriffen wird.
www.dwd.de
© 2019 Freiwillige Feuerwehr Stadt Mayen. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper