eiko_icon Brand Wohngebäude

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brand
Zugriffe 360
Einsatzort Details

Mayen, Siegfriedstraße
Datum 20.08.2019
Alarmierungszeit 12:22 Uhr
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 23
eingesetzte Kräfte

Löschzug Kernstadt
  • HLF 20/16
  • DLA(K) 23/12
  • LF 16/12
  • ELW 11/1
  • Kdow 10/1
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLA(K) 23/12  LF 16/12  ELW 11/1  Kdow 10/1
Brand

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Mayen wurde mit dem Einsatzstichwort "B 3, Brand Wohngebäude mit Menschenrettung" zu einem Einsatz in der Siegfriedstraße alarmiert. Im Rahmen der Erkundung konnte eine verrauchte Wohnung im Erdgeschoss des Gebäudes festgestellt werden. Aus dieser rettete der unter Pressluftatmer und mit einen C-Rohr vorgehenden Angriffstrupp eine Person. Diese hatte Rauchgase eingeatmet und wurde aufgrund dessen dem Rettungsdienst übergeben. In der Folge sind die Wohnung sowie weitere Nebenräume auf weitere Brandstellen kontrolliert und belüftet worden. Zudem wurden die gewaltsam geöffneten Wohnungstüren instandgesetzt.

An der Einsatzstelle waren neben den Kräften der Feuerwehr Mayen die Polizeiinspektion Mayen und der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Graslandfeuer-Index
aktuelle Gefährdungsstufe 4
(hohe Gefahr)
gültiger Bereich : Andernach
Waldbrandgefahr-Index
aktuelle Gefährdungsstufe 3
(mittlere Gefahr)
gültiger Bereich : Andernach  
www.dwd.de

DWD Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 30.03.2020 - 13:03 Uhr